Jobworld

Was würden Sie an sich am ehesten verändern wollen?

Fragen zur Persönlichkeit und zur Selbsteinschätzung

Charakterisieren Sie sich doch einmal selbst: Was würden Sie an sich am ehesten verändern wollen?

Das ist gemeint

Auch diese Frage überprüft Ihr Selbstbild: Sehen Sie sich realistisch, überschätzen Sie sich oder stehen Sie mit beiden Beinen auf dem Boden der Tatsachen? Wie ist es um Ihre Selbstkritik bestellt? Von Bedeutung ist auch, dass die Eigenschaften und Fähigkeiten, mit denen Sie sich charakterisieren, mit dem Anforderungsprofil der vakanten Stelle in Einklang sind.

So sollten Sie antworten

Selbstkritik ist eine Eigenschaft, die bei Arbeitgebern hoch im Kurs steht. Lassen Sie sich aber auch hier nicht dazu hinreißen, zu sehr ins Detail zu gehen: Wichtig ist, dass Sie sich bei aller Selbstkritik positiv darstellen. Betrachten Sie also den ersten Teil der Frage als eine gute Gelegenheit, Werbung für sich zu machen, indem Sie seine Fragestellung umformulieren: Welche Eigenschaften und Fähigkeiten bringen Sie für die ausgeschriebene Stelle mit? Und wie bei der Frage nach Ihren Stärken und Schwächen sollten Sie bei der zweiten Fragestellung keine Kritikpunkte nennen, die gegen Ihre Einstellung sprechen könnten. Am besten fahren Sie, wenn Sie darstellen, dass Sie etwas, das Sie schon können, noch besser können wollen - damit vermitteln Sie zugleich hohe Motivation und Lernbereitschaft. Etwa: "Meine Französischkenntnisse sind zwar recht ordentlich, aber ich möchte die Sprache gerne noch besser beherrschen."

Zusammengefasst

Lassen Sie sich bei Ihrer Antwort von einer positiven Grundhaltung sich selbst gegenüber leiten. Nutzen Sie die Gelegenheit, Werbung für sich zu machen, und geben Sie nichts preis, was wirklich gegen Sie sprechen könnte.

Persönlichkeit und Selbsteinschätzung

Quelle: JOBworld