Jobworld

Schriftliche Bewerbung

Das BewerbungsABC

Mit einer gelungenen Bewerbung dokumentieren Sie, daß Sie andere Aufgaben ebenso gut lösen können, ob Sie einen Blick für das Wesentliche besitzen und daß Sie Ihre Äußerungen klar, geordnet und übersichtlich darlegen können.

Die schriftliche (auch: ausführliche) Bewerbung besteht im allgemeinen aus einem Anschreiben, in dem Sie auf ein konkretes Angebot aus dem Stellenmarkt bezugnehmen und anhand der Stellenbeschreibung begründen, warum Sie für diese Stelle besonders geeignet sind; Ihrem Lichtbild, Ihrem Lebenslauf sowie den Nachweisen Ihrer Ausbildung und Qualifikationen (Zeugnisse). Erscheint es Ihnen für die gewünschte Position sinnvoll, ergänzen Sie diese Dokumente durch Arbeitsproben und Nachweise über Zusatzqualifikationen Nur, wenn ausdrücklich gefordert, fügen Sie Referenzen und Handschriftenproben bei.

Den Lebenslauf mit Lichtbild und die Zeugnisse und Dokumente stellen Sie zu einer Bewerbungsmappe zusammen, das Anschreiben fügen Sie lose bei.

Quelle: JOBworld