Jobworld

Zusammenfassende Leistungsbewertung

Leistungsbewertung für Gewerbliche Arbeitnehmer

Sehr gut

Herr(n) [Name](s)/Frau [Name](s) ...

  • Leistungen fanden stets in jeder Hinsicht unsere ausnahmslose Anerkennung.
  • hat unsere Erwartungen stets in bester Weise erfüllt. Mit seinen/ihren meisterlichen Leistungen waren wir jederzeit äußerst zufrieden.
  • hat als höchstqualifizierte und äußerst produktive Kraft stets zu unserer vollsten Zufriedenheit gearbeitet.
  • erledigte alle Aufgaben, insbesondere auch die ihm/ihr wegen seiner absoluten Zuverlässigkeit bevorzugt anvertrauten schwierigen Spezialaufträge, in lobenswerter Weise stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
  • ist ein erstklassiger [Berufsbezeichnung], der seine/ihre Arbeiten stets zu unserer höchsten Zufriedenheit erledigt hat.
  • leistete weit mehr, als von einem/einer guten [Berufsbezeichnung] erwartet wird. Wir waren daher mit ihm/ihr in jeder Hinsicht stets sehr zufrieden.

Mit seinem/ihrem Engagement und seinen ausgezeichneten Leistungen waren wir stets außerordentlich zufrieden. Er/Sie ist eine® unsere® besten [Berufsbezeichnung].
Die Herrn [Name]/Frau [Name] übertragenen Aufgaben erledigte er/sie stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.
Seine Leistungen waren stets sehr gut.

Gut

Herr(n) [Name](s)/Frau [Name](s) ...

  • Leistungen übertrafen unsere Erwartungen/Anforderungen während der gesamten Beschäftigungszeit erheblich, so dass wir stets voll zufrieden waren.
  • Leistungen entsprachen der zweithöchsten Stufe ders tariflichen Beurteilungssystems, sodass wir stets voll zufrieden waren.
  • hat als hochqualifizierte und produktive Kraft stets zu unserer vollen Zufriedenheit gearbeitet.
  • erledigte alle Aufgaben, insbesondere auch die ihm/ihr wegen seiner/ihrer hohen Zuverlässigkeit anvertrauten schwierigen Spezialaufträge, in lobenswerter Weise stets zu unserer vollen Zufriedenheit.
  • hat als hochqualifizierte und produktive Kraft stets zu unserer vollen Zufriedenheit gearbeitet

Die Arbeitsergebnisse von Herrn [Name]/Frau [Name] waren deutlich besser als die der anderen [Berufsbezeichnung] sodass wir mit seinen Leistungen stets voll zufrieden waren.
Mit seinem/ihrem Engagement und seinen ausgezeichneten Leistungen waren wir stets voll zufrieden. Er/Sie ist ein sehr guter [Berufsbezeichnung].
Die Herrn [Name]/Frau [Name] übertragenen Aufgaben erledigte er/sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit.
Seine Leistungen waren sehr gut.

Befriedigend

Herr(n) [Name](s)/Frau [Name](s) ...

  • Leistung entsprach der Stufe [Bezeichnung der drittrangigen Stufe] des tariflichen Beurteilungssystems, sodass wir voll zufrieden waren.
  • hat unsere Erwartungen gut erfüllt. Mit seiner Leistung waren wir voll zufrieden.
  • hat als qualifizierte Kraft zu unserer vollen Zufriedenheit gearbeitet.
  • führte seine/ihre Aufgaben, auch spezielle Aufträge, zu unserer vollen Zufriedenheit aus.

Mit seinem/ihrem Fleiß und seiner/ihrer Leistung waren wir voll zufrieden.
Die Herrn [Name]/Frau [Name] übertragenen Arbeiten erledigte er/sie zu unserer vollen Zufriedenheit.
Seine/Ihre Leistungen waren gut/stets befriedigend.
Die Arbeitsergebnisse von Herrn [Name]/Frau [Name] entsprachen eindeutig derjenigen der anderen [Berufsbezeichnung], sodass wir voll zufrieden waren.

Ausreichend

Herr(n) [Name](s)/Frau [Name](s) ...

  • hat unseren Erwartungen entsprochen, sodass wir mit seiner Arbeit zufrieden waren.
  • führte seine/ihre Aufgaben, auch Nebenarbeiten, zu userer vollen Zufriedenheit aus.
  • ist seinen/ihren dienstlichen Pflichten unauffällig und mit Interesse nachgekommen und hat die Aufgaben, die ihm/ihr übertragen wurden, zu unserer Zufriedenheit abgewickelt.

Seine/Ihre Leistungen waren befriedigend.
Sein/Ihr Fleiß waren im Allgemeinen gut.
Die Herrn [Name]/Frau [Name] übertragenen Arbeiten erledigte er/sie zu unserer Zufriedenheit.
Die Arbeitsergebnisse von Herrn [Name]/Frau [Name] erreichten das Niveau der anderen [Berufsbezeichnung], sodas wir mit seiner/ihrer Arbeit zufrieden waren.
Die Arbeit von Herrn [Name]/Frau [Name] entsprach der Stufe [Bezeichnungder vierten Stufe] des tariflichen Beurteilungssystems, sodass wir zufrieden waren.
Mit der Arbeit von Herrn [Name]/Frau [Name] waren unsere Auftraggeber und wir zufrieden.

Mangelhaft

Herr(n) [Name](s)/Frau [Name](s) ...

  • führte die Aufgaben, die wir ihm/ihr stellten, im Allgemeinen/in der Regel/im Großen und Ganzen zu unserer Zufriedenheit aus.
  • führte die ihm übertragenen Aufgaben mit großem Fleiß und Interesse durch.
  • hat unseren Erwartungen im Großen und Ganzen entsprochen, sodass wir mit seiner/ihrer Arbeit insgesamt zufrieden waren.
  • war stets mit Interesse bei der Sache.
  • war nach Kräften bestrebt, die mit der Stelle verbundenen Anforderungen zu erreichen und zu übertreffen. Wir waren daher mit seiner Arbeit insgesamt zufrieden.
  • hatte Gelegenheit, seine/ihre Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit zu erfüllen.
  • war ein(e) anspruchsvolle® Mitarbeiter(in) mit gesundem Selbstvertrauen, der/die stets zu seiner/ihrer vollsten Zufriedenheit gearbeitet hat.

Aufgrund seiner/ihrer nicht unbeachtlichen Arbeitsergebnisse können wir ohne Bedenken annehmen, dass zweifellos auch andere Arbeitnehmer mit seiner Arbeit insgesamt zufrieden sein werden.
Die Arbeit von Herrn [Name]/Frau [Name] entsprach der Stufe [Bezeichnung unterste Stufe] des tariflichen Beurteilungssystems, sodass wir insgesamt zufrieden waren.
Die Arbeitsergebnisse von Herrn [Name]/Frau [Name] entsprachen in der Regel denen der anderen [Berufsbezeichnung], sodass wir insgesamt zufrieden sein konnten.

Leistungsbewertung für Gewerbliche Arbeitnehmer

Quelle: JOBworld