Jobworld

Geheimzeichen

Arbeitszeugnisse schreiben und entschlüsseln

Vorsicht: Geheimzeichen

Unzulässig ist ebenfalls, das Arbeitszeugnis mit "Geheimzeichen" zu versehen. Die vier wichtigsten und ihre Interpretation haben wir hier zusammengestellt. Generell gilt: Jede, auch noch so geringfügige Abweichung von der gängigen Orthographie ist zu vermeiden und ihre Korrektur unbedingt zu erwirken!

Sonderzeichen Bedeutung
´ oder ` oder ' oder ’ oder ? oder , Häkchen ("Ausrutscher") bei der Unterschrift nach links Der Arbeitnehmer ist Mitglied einer linksgerichteten Organisation
´ oder ` oder ' oder ’ oder ? oder , Häkchen ("Ausrutscher") bei der Unterschrift nach rechts Der Arbeitnehmer ist Mitglied einer rechtsgerichteten Organisation
´´ oder `` oder '' oder ” oder “ oder ? Doppeltes Häkchen ("Ausrutscher") bei der Unterschrift nach links Der Arbeitnehmer ist Mitglied einer verfassungsfeindlichen Organisation
| oder I Senkrecht verlaufender Strich links von der Unterschrift Der Arbeitnehmer ist Mitglied einer Gewerkschaft
Unterstrichene Telefonnummer Signalisiert, das bei einem Rückruf weitere Details über den Bewerber zu erfahren sind
Ausrufungszeichen, Anführungszeichen und Unterstreichungen im Zeugnistext Können mit dem Ziel eingesetzt sein, die wörtliche(n) Aussage(n) in ihr Gegenteil zu verkehren.

Die Vorsicht!-Liste

Quelle: JOBworld